BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG FÜR DEIN UNTERNEHMEN

 

WAS DU ALS ARBEITGEBER WISSEN SOLLTEST

 

• In 2013 lag für die Hälfte aller versicherten Berufstätigen eine Arbeitsunfähigkeitsmeldung vor

• Mehr als die Hälfte der Erkrankungen fiel auf das Muskel-Skelett und Atmungssystem sowie die Psyche

• Haupterkrankungsfaktoren: Steigender Stress, hohe Arbeitsbelastung, schlechtes Betriebsklima

• Jüngere sind häufiger, Ältere länger krank und immer öfter langzeit-arbeitsunfähig

 

WARUM YOGA FÜR DEINE BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG IDEAL IST

 

• Krankenkassen bewerten den Nutzen von Yoga bei Krankheit oder zur Erhaltung der Gesundheit als positiv

• Yoga verbessert die Achtsamkeit, Emotionsregulation und Fähigkeit zur Stressbewältigung

• Yoga unterstützt die Vermeidung spezifischer Risiken und stressabhängiger Krankheiten am Arbeitsplatz

• Yoga stärkt eine gesunde Unternehmenskultur, denn

• Bewegung und Entspannung wirken sich positiv auf Wohlbefinden und Arbeitsverhalten der Mitarbeiter aus

 

Wir bei Yogability bieten nach dem Präventionsleitfaden (§20 SGB V) zertifizierte Yogakurse an. Das heißt, die Kosten für die Teilnahme an den zertifizierten Kursen ist durch die Krankenkassen erstattungsfähig.

 

Gerne reservieren wir Plätze für Deine Mitarbeiter in unseren Präventionskursen oder terminieren (bei adäquater Gruppengröße) individuelle Präventionskurse für Dein Unternehmen – passend zu Deinen ÖffnungS- oder Betriebszeiten. Oder wir erstellen Dir ein Angebot für Business-Flat-Fees (z.B. nur für den Lunch Flow, alle Kurse nach 17 Uhr oder das komplette Kursprogramm für totale Flexibilität). Sprich uns einfach an, damit wir gemeinsam die perfekte Lösung für Dein Unternehmen finden können.

 

Ansprechpartner hierfür ist Björn. Du erreichst ihn unter der Rufnummer 02330.8918776 oder via Email.

Betriebliche Gesundheitsförderung bei Yogability Broschüre