Yogability - Photo by Bjorn Wilke Photography

Dr. Ronald Steiner:
MTC Faszien
Netzwerk unseres Körpers

Sa. & So. 12./13. September 2020
Turn- und Gymnastikhalle Kalkheck
Kirchender Dorfweg 6, Herdecke-Kirchende

Faszien: ein Netzwerk aus Bindegewebe, das unseren ganzen Körper durchzieht. Erfahre, welche Funktionen diese auf den ersten Blick unscheinbare Struktur hat und wie Du sie für Deine Yogapraxis nutzen kannst.

Lange Zeit wurde den Faszien in der Medizin nur wenig Beachtung geschenkt und sie galten sogar als eher nutzloses Gewebe. Das hat sich in den letzten Jahren deutlich geändert!Erfahre in diesem Workshop, warum es sich bei den Faszien um viel mehr als eine simple Bindegewebsstruktur handelt und welch vielfältige Funktionen sie in unserem Körper übernehmen.

Ergänzt wird dieses theoretische Wissen um praktische Übungen. Mit diesen kannst Du die erklärten Zusammenhänge direkt spüren und lernst, Dein körpereigenes Netzwerk für Deine Yogapraxis zu nutzen.

Tagesablauf

Der Tag beginnt mit angewandter Anatomie, Alignment-Prinzipien und therapeutischen Übungen. Diese werden vorgestellt und praktisch umgesetzt.Der Abschluss des Tages steht ganz im Schwerpunkt der praktischen Umsetzung.Im Tagesverlauf je zwei Pausen von jeweils ca. 1 bis 1,5 Stunden.

Für wen ist ein Modular Therapy Course (MTC) interessant?

Der Modular Therapy Course (MTC) richtet sich gezielt an Yogalehrer, auch anderer Tradition, und interessiert Übende. Du tauchst ein in die anatomischen und physiologischen Hintergründe Deiner Yoga Praxis. Wenn Du bereits eine eigene Yogapraxis, egal in welcher Tradition, etabliert hast und Dich Alignment, Prävention und Yogatherapie interessieren, dann bist Du hier genau richtig.Im Modular Therapy Course (MTC) erlernst Du therapeutische Sequenzen und Bandhlign® Techniken für eine gesunde Ausrichtung in Deiner Yogapraxis. Beides kannst Du nach der Weiterbildung direkt in Deine eigene Yogapraxis und Deinen Unterricht integrieren. Im Modular Therapy Course (MTC) erfährst Du die anatomischen Hintergründe und erlangst ein Verständnis über häufige Verletzungen und Erkrankungen. Zusätzlich erhältst Du ein Handbuch, in dem Du die wesentlichen Inhalte nachlesen kannst.Neben dem Kontaktunterricht hast Du in den dem Modular Therapy Course (MTC) folgenden zwei Monaten die Möglichkeit im AYI® Learning die erlernten Techniken zu vertiefen und für die persönliche Praxis und den Unterricht nutzbar zu machen. Nach Deiner erfolgreichen Teilnahme erhältst Du ein Zertifikat. Dies bestätigt Dir die Inhalte wirklich praktisch anwenden zu können. So kann das MTC ein Modul Deiner AYInnovation® Yogalehrer Ausbildung oder Weiterbildung werden.

Dr. Ronald Steiner

ist einer der wenigen Yogalehrer, die ganz traditionell von den indischen Meistern Sri K. Pattabhi Jois und BNS Iyengar autorisiert wurden. Er ist zudem Arzt, Wissenschaftler und Sportmediziner mit Forschungen im Bereich Prävention und Rehabilitation u.a. am Universitätsklinikum Ulm. Die von ihm begründete AYInnovation®-Methode baut eine Brücke zwischen uralter Tradition und fundierter Praxis, zwischen angewandter Anatomie und lebendiger Philosophie, zwischen präziser Technik und praktischer Erfahrung. Dadurch entsteht eine für den Einzelnen maßgeschneiderte, sehr persönliche Yogapraxis – von therapeutisch-präventiv bis hin zu sportlich-akrobatisch. Die modularen und deutschlandweit multizentrischen AYI® Yogalehrer Aus- und Weiterbildungen legen einen besonderen Schwerpunkt auf Prävention, Alignment und Yogatherapie.

Svenja Wilke:
„Die Forschungen zu den Faszien, deren Zusammensetzung, Aufgaben in unserem menschlichen Körper und damit ihre Bedeutung haben in den letzten Jahren rasant an Fahrt aufgenommen. Die menschliche Faszie spielt nicht nur für die Beweglichkeit sondern auch für die Kraft eine bedeutende Rolle. Sogar unser Nervensystem kommt ohne die Faszie nicht aus. Ich freue ich, in dem MTC mehr über diese faszinierende „fasziale Welt“ und ihre Beziehung zum bewegten Yoga kennen zu lernen.“

Dozenten

Dr. Ronald Steiner

Co-Dozentin: Svenja Wilke

Ort

Der MTC findet in der nagelneuen Turn- und Gymnastikhalle Kalkheck in Herdecke Kirchende statt. Die Halle hat große Fenster, viel Licht und Holz – und einen modernen Schwingboden. Zur Ausstattung gehören auch moderne Umkleiden und Duschen sowie ausreichend kostenlose Parkplätze direkt vor der Tür.  Bei einer Größe von nur 15x15m ist sie ideal für unsere Workshops und Weiterbildungen geeignet.
Adresse: Kirchender Dorfweg 6, 58313 Herdecke-Kirchende

Programm

Sa. 12. September 2020: 08:00 Uhr – 18:30 Uhr
Theorie und Praxis

So. 13. September 2020: 07:30 Uhr – 17:30 Uhr
Theorie und Praxis

Preis

AYI Mitglieder: EUR 265.00*
Nicht-Mitglieder: EUR 295.00
inkl. Snacks, Wasser und Tee an allen Tagen

*Alles über die Vorteile der AYI® Mitgliedschaft sowie das Mitgliedsformular zum Download gibt es hier.

Du benötigst ein Hotel? Wir verfügen über attraktive Deals mit Hotels in der nahen Umgebung, teils fußläufig. Fragt uns einfach!

- - - - - - - - - - - - - - -

A N M E L D E F O R M U L A R

Jetzt verbindlich für den Wochenend-Workshop / MTC mit Dr. Ronald Steiner am 12./13.09.2020 (Faszien) anmelden:

Ich möchte den Workshop/MTC zu folgendem Tarif buchen (bitte anklicken und dann auswählen):


Verfügst Du über einen AYI® - Gutschein? Dann gebe bitte die Gutscheindaten hier ein, ansonsten lass die Felder einfach leer.

Ja, ich wünsche die Zusendung des Newsletters von Yogability, der Informationen über neue Kurse, Workshops, Reisen u.ä. von Yogability enthält. Ich bin daher mit der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten zu diesem Zweck durch Yogability einverstanden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit durch eine entsprechende E-Mail an info/at/yogability.de widerrufen kann.


Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB's) gelesen und akzeptiere diese.


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB's)

Bitte gebe noch die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:

captcha

Wochenpost abonnieren?

Erhalte immer montags den aktuellen Kursplan. Bleibe up to date mit unseren Veranstaltungen.