Ranja Weis:
Die innere Heldenreise im Yoga

Samstag, 17. Dezember 2022 • 10:00 – 16:00 Uhr
Yogability Studio Quartier Ruhr Aue
Mühlenstraße 9, Herdecke

Die Heldenreise ist ein altes, universales Erzählmodell, das die persönliche Entwicklungsreise der Heldin/des Helden auf dem Weg zu sich selbst beschreibt. Die größten Sagen, Märchen, Mythen, Epen und modernen Blockbuster nutzen dieses archaische Erzählmuster, um Menschen in der Tiefe ihres Seins zu berühren. Dies funktioniert deswegen so gut, weil wir uns im Grunde alle auf unserer individuellen Heldenreise befinden. Wir alle kommen mit einer bestimmten Aufgabe in unser Leben. Wenn wir sie annehmen, beginnt die innere Reise, die uns vor diverse Prüfungen und Herausforderungen stellt. Durch das Meistern dieser Prüfungen erfahren wir einen Reifeprozess, in dem wir mehr Kraft und Bewusstsein entwickeln, unsere eigenen Werte entdecken und Verantwortung für uns selbst und andere übernehmen. Vor allem aber öffnet uns dieser innere Weg für das Göttliche in uns und die Liebe. 

Wir können Yoga effektiv nutzen, um unsere persönliche Entwicklung zu unterstützen. Wenn wir uns im Yoga freiwillig auf die innere Heldenreise einlassen, erleben wir uns selbst nicht nur intensiver, tiefer und liebevoller. Wir werden dadurch auch vom Zuschauer zum Akteur in unserem Abenteuer namens Leben, und können bewusst mehr Freude, Leichtigkeit und Lebendigkeit einladen. 

RANJA WEIS

Ranja unterrichtet seit 15 Jahren Yoga, seit einigen Jahren mit dem Schwerpunkt Yin Yoga und Yoga Nidra. Sie hat zusammen mit Patrick Broome das Yogastudio City in München gegründet und unterrichtet dort reguläre Klassen. Sie gibt Yin Yoga Ausbildungen, Yoga Retreats und lehrt auf Konferenzen und Festivals im europäischen Raum. Ranja hat diverse Yoga Ausbildungen absolviert. Ihren Unterricht haben in den letzten Jahren vor allem Lehrer wie Biff Mithoefer, Krishnatakis und Patrick Broome geprägt, jedoch auch die intensive Beschäftigung mit den traditionellen Heilmethoden Südamerikas. Yoga ist für sie vor allem ein Weg zu mehr Bewusstsein, zur Fähigkeit, sich selbst und andere jenseits von Konzepten und Bewertungen wahrzunehmen. Und zu spüren, dass alles miteinander in Verbindung steht. Das führt nicht zwangsläufig sofort zur Erleuchtung, aber in jedem Fall zu mehr Toleranz, Mitgefühl und Liebe.

Mehr Infos zu Ranja findest Du online.

Ranja Weis

Ort

Yogability, Studio Quartier Ruhr Aue
Mühlenstr. 9, 58313 Herdecke

Programm

Sa 17. Dezember 2022:
10:00 – 12:00 Pranayama, Kundalini & Hatha Vinyasa Yoga: Selbstüberwindung & freiwillige Intensität – Krieger/innen & Held/innen
13:00 – 14:00 Theorie & Geschichte der Heldenreise
14:00 – 16:00 Yin Yoga: fühlen, annehmen & lieben, was ist – Hüfte & Herz

Preis

EUR 99.00

    - - - - - - - - - - - - - - -

    A N M E L D E F O R M U L A R

    Jetzt verbindlich für den Workshop mit Ranja Weis am 17. Dezember 2022 anmelden.



    Ja, ich wünsche die Zusendung des Newsletters von Yogability, der Informationen über neue Kurse, Workshops, Reisen u.ä. von Yogability enthält. Ich bin daher mit der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten zu diesem Zweck durch Yogability einverstanden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit durch eine entsprechende E-Mail an info/at/yogability.de widerrufen kann.


    Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB's) gelesen und akzeptiere diese.


    Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB's)

    Bitte gebe noch die Zeichen ein:

    captcha

    Wochenpost abonnieren?

    Erhalte immer montags den aktuellen Kursplan. Bleibe up to date mit unseren Veranstaltungen.