Andreas Lutz:
MTC Atem & Bandha – Alignment von Prana

Sa. & So. 5./6. Juni 2021
Turn- und Gymnastikhalle Kalkheck
Kirchender Dorfweg 6, Herdecke-Kirchende

Die Verbindung von Alignment und Bandha wird in der AYI Methode als Bandhalign® bezeichnet.  Die bewußte körperliche Ausrichtung zusammen mit einer geführten Atmung kann deine Praxis in ungeahnte Tiefen führen. Schon in den alten Texten (wie z.B. der Hatha Yoga Pradipika) werden die Prinzipien von Mula-, Uddiyana- und Jalandhara-Bandha beschrieben. Die genaue Umsetzung bleibt dabei eher unklar. In diesem MTC lernst Du die Muskulatur der Atmung kennen und erspürst den Zusammenhang zwischen einer balancierten Körperhaltung und freier Atmung. Somit entsteht ein modernes Verständnis der alten Techniken in Theorie und Praxis. Diese  bewegt sich zwischen starker Verwurzelung und ungeahnter Leichtigkeit.

Tagesablauf

Der Tag beginnt mit angewandter Anatomie und Physiologie des Bewegungsapparates und der Atmungsorgane, Alignment-Prinzipien und therapeutische bzw. vorbereitende Übungen folgen. Das theoretische Verständnis bietet eine gute Grundlage, um nachfolgende praktische Erfahrungen besser verstehen und nachvollziehen zu können. Der Abschluss des Tages steht ganz im Schwerpunkt der Umsetzung aller vier Ashtanga Yoga Pranayamas. Eine tiefe und äußerst befreiende Erfahrung. Im Tagesverlauf je zwei Pausen von jeweils ca. 1 bis 1,5 Stunden.

Für wen ist ein Modular Therapy Course (MTC) interessant?

Der Modular Therapy Course (MTC) richtet sich gezielt an Yogalehrer, auch anderer Tradition, und interessiert Übende. Du tauchst ein in die anatomischen und physiologischen Hintergründe Deiner Yoga Praxis. Wenn Du bereits eine eigene Yogapraxis, egal in welcher Tradition, etabliert hast und Dich Alignment, Prävention und Yogatherapie interessieren, dann bist Du hier genau richtig.Im Modular Therapy Course (MTC) erlernst Du therapeutische Sequenzen und Bandhlign® Techniken für eine gesunde Ausrichtung in Deiner Yogapraxis. Beides kannst Du nach der Weiterbildung direkt in Deine eigene Yogapraxis und Deinen Unterricht integrieren. Im Modular Therapy Course (MTC) erfährst Du die anatomischen Hintergründe und erlangst ein Verständnis über häufige Verletzungen und Erkrankungen. Zusätzlich erhältst Du ein Handbuch, in dem Du die wesentlichen Inhalte nachlesen kannst.Neben dem Kontaktunterricht hast Du in den dem Modular Therapy Course (MTC) folgenden zwei Monaten die Möglichkeit im AYI® Learning die erlernten Techniken zu vertiefen und für die persönliche Praxis und den Unterricht nutzbar zu machen. Nach Deiner erfolgreichen Teilnahme erhältst Du ein Zertifikat. Dies bestätigt Dir die Inhalte wirklich praktisch anwenden zu können. So kann das MTC ein Modul Deiner AYInnovation® Yogalehrer Ausbildung oder Weiterbildung werden.

Vertiefen im eLearning

Nach dem MTC hast Du zwei Monate die Möglichkeit im AYI® eLearning die erlernten Techniken zu vertiefen, zu reflektieren und für die persönliche Praxis und den Unterricht nutzbar zu machen. Hierfür findest Du in Deinem eLearning Hintergrund-Texte, Übungsvideos und Vertiefungsaufgaben. So kann das MTC ein Modul Deiner AYInnovation® Yogalehrer Ausbildung oder Weiterbildung werden. Schließt Du Deine Vertiefungen in dieser Zeit erfolgreich ab, erhältst Du Dein AYI® Zertifikat.

Andreas Lutz

Seit über 30 Jahren ist Andreas als Masseur, (Sport-)-Physiotherapeut, Manualtherapeut, Heilpraktiker, Rolfer und Shiatsu-Praktiker in eigener Praxis tätig. Er setzt sein medizinisch fundiertes Wissen und seine Erfahrung ein, um über das Alignment (die physiologische Ausrichtung) ein achtsames und sorgfältiges Üben zu ermöglichen. Solltest du Einschränkungen oder Schwierigkeiten haben ist er immer in der Lage therapeutisch lösende Techniken einzubringen, die es dir ermöglichen, modifiziert weiter zu üben. Sein persönlicher Favorit wurde über die Jahre auch der Schwerpunkt in seinem Unterricht: der Atem. Atmung in Bewegung (Vinyasa, Bandha) und besonders die Pranayamas sind ihm als die Essenz der Übung in Fleisch und Blut übergegangen und erzeugen eine ungeahnte Tiefe in seiner Lehrtätigkeit.

Dozenten
Andreas Lutz • Yogability

Andreas Lutz

Svenja Wilke • Yogability

Co-Dozentin: Svenja Wilke

Ort

Der Wochenendworkshop findet in der Gymnastikhalle am Kalkheck statt.
Adresse: Kirchender Dorfweg 6, 58313 Herdecke-Kirchende

Zeitplan

Sa. 5. Juni 2021: 08:00 Uhr – 18:00 Uhr
Theorie und Praxis

So. 6. Juni 2021: 07:30 Uhr – 17:00 Uhr
Theorie und Praxis

Es wird mehrere Pausen über den Tag verteil geben.

Preis

AYI Mitglieder: EUR 265.00*
Nicht-Mitglieder: EUR 295.00
inkl. Snacks, Wasser und Tee an allen Tagen

*Alles über die Vorteile der AYI® Mitgliedschaft sowie das Mitgliedsformular zum Download gibt es hier.

Du benötigst ein Hotel? Wir verfügen über attraktive Deals mit Hotels in der nahen Umgebung, teils fußläufig. Fragt uns einfach!

- - - - - - - - - - - - - - -

A N M E L D E F O R M U L A R

Jetzt verbindlich für den Wochenend-Workshop / MTC mit Andreas Lutz am 5./6. Juni 2021 (Atem und Bandha) anmelden:

Ich möchte den Workshop/MTC zu folgendem Tarif buchen (bitte anklicken und dann auswählen):


Verfügst Du über einen AYI® - Gutschein? Dann gebe bitte die Gutscheindaten hier ein, ansonsten lass die Felder einfach leer.

Ja, ich wünsche die Zusendung des Newsletters von Yogability, der Informationen über neue Kurse, Workshops, Reisen u.ä. von Yogability enthält. Ich bin daher mit der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten zu diesem Zweck durch Yogability einverstanden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit durch eine entsprechende E-Mail an info/at/yogability.de widerrufen kann.


Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB's) gelesen und akzeptiere diese.


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB's)

Bitte gebe noch die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:

captcha

Wochenpost abonnieren?

Erhalte immer montags den aktuellen Kursplan. Bleibe up to date mit unseren Veranstaltungen.