Herzlich willkommen bei Yogability!

Wir sind eine Yogaschule in Herdecke bei Dortmund und bieten täglich ganzheitlichen und dynamischen Yoga Unterricht und Yogalehrer-Ausbildungen nach Dr. Ronald Steiners AYI® Methode (200h AYA & 500h AYA). Dazu Hatha-, Yin- und Faszienyogakurse. Regelmäßige Workshops mit Top Dozenten aus dem In- und Ausland, viele davon exklusiv im deutschsprachigen Raum. Komm auf die Matte – wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

 YOGABILITY APP

YOGABILITY FLYER

YOGAKURSE

Bitte beachte, dass dies hier unser Basiskursplan ist und jede Woche variabel weitere Kurse hinzukommen oder entnommen werden können. Für die tagesaktuellen Pläne besuche bitte stets unseren Kursplan

MONTAG

18:00 – 20:00 UHR
AYI® MYSORE (LEVEL 2-3)

Üben im traditionellen Mysore Style: In Deinem eigenen Tempo und Atemrhythmus bewegst Du Dich durch die Bewegungsabfolge des Ashtanga Yoga.  Dein Lehrer/in hilft Dir, individuell eine persönliche Praxis zu entwickeln. Es wird die erste und zweite Serie betreut. Geeignet für Dich, wenn Du selbständig die Sonnengrüße sowie die Grundpositionen üben kannst.

DIENSTAG

10:00 – 11:30 UHR
HATHA YOGA (ALLE LEVEL)

Neben den dynamischen Yogakursen kannst Du mittwochs zwei klassische Hatha-Yoga besuchen. Hier findest Du weniger Dynamik, dafür eine Verbindung verschiedener Traditionen. Der Lehrer führt Dich sanft und sicher durch eine themenbezogene Auswahl von Positionen.

18:00 – 19:30 UHR
AYI® MEDIUM/ADVANCED (LEVEL 2-3)

Aufbauend auf dem Basic-Kurs lernst Du hier weitere Positionen aus der ersten Serie und steigerst die Dynamik. Der Kurs wird um kraftaufbauende Varianten erweitert, außerdem führt Dein Atem Deine fließende Bewegung. Innovative Details werden Dein Üben transformieren.

MITTWOCH

07:30 – 09:30 UHR
AYI® SELF PRACTICE (ALLE LEVEL)

Hier hast Du die Möglichkeit gemeinsam in der Gruppe zu üben ohne dass der LehrerIn Dich anleitet oder adjustet wie im Mysore Style. Du bist frei in der Wahl der Yogatradition, Abfolge der Positionen, Form der Asanas sowie Dauer. Der Raum ist 2 Stunden für Dich geöffnet. Genieße es, die Energie mit anderen Yogis zu teilen.

10:00 – 11:30 UHR
HATHA YOGA (ALLE LEVEL)

Neben den dynamischen Yogakursen kannst Du mittwochs zwei klassische Hatha-Yoga besuchen. Hier findest Du weniger Dynamik, dafür eine Verbindung verschiedener Traditionen. Der Lehrer führt Dich sanft und sicher durch eine themenbezogene Auswahl von Positionen.

18:00 – 19:30 UHR
AYI® BASIC (LEVEL 1)

Dein Einstieg in die Welt des dynamischen Yogas. Du erlernst die Ashtanga Basics: Sonnengrüße, Grundpositionen und den Anfang in die erste Serie sowie die Atemtechnik des Ashtanga Yoga. Dein Lehrer leitet Dich sanft durch die Bewegungsabläufe, gibt Dir detaillierte Anweisungen und Korrekturen.

DONNERSTAG

19:00 – 20:30 UHR
AYI® MEETS FASZIEN (LEVEL 2)

Aufbauend auf dem Basic Kurs gehst Du hier weiter in der ersten Serie des Ashtanga-Yoga. Atem und Bewegung begleiten Dich während der gesamten dynamischen Übungspraxis. Ergänzend arbeitest Du spielerisch mit Deinen Faszien in den verschiedenen Positionen – von dynamisch bis sanft-schmelzend.

FREITAG

07:30 – 08:30 UHR (ONLINE)
PRANAYAMA & OSTEOPATHIE (ALLE LEVEL)

In diesem Kurs lernst Du verschiedene Atemtechniken unter osteopathischen Gesichtspunkten kennen. Svenja verbindet klassische Pranayama- und Bandha-Techniken mit Aspekten aus der craniosakralen, viszeralen und parietalen Osteopathie. Jede Stunde steht unter einem anderen interessanten Thema. Nach einem Warm-Up und vorbereitenden Übungen leitet Dich Svenja durch verschiedene Pranayama-Techniken, die Dich auf eine geführte Meditation vorbereiten.

Der Kurs wird live im AYI Online Studio ausgestrahlt. Um dabei zu sein, schließe eine Mitgliedschaft bei AYI ab.

17:30 – 19:00 UHR
AYI® BASIC/MEDIUM (LEVEL 2)

In diesem Kurs lernst Du die Abfolge der Positionen sowie Bewegungsabläufe des Ashtanga Yoga. Jede Kurseinheit fokussiert einen eigenen Abschnitt der 1. Serie, so dass Du mit regelmäßiger Praxis die gesamte 1. Serie in ihrer Abfolge lernst. Perfekt geeignet als Vorbereitung auf die Led-Class und/oder Mysore-Stunden. Geeignet für Dich, wenn Du bereits erste Erfahrungen im Ashtanga Yoga gesammelt hast oder einen sportlichen Einstieg in die dynamische Welt des Yoga suchst.

SAMSTAG

10:00 – 11:30 UHR
AYI® LED CLASS Half Primary Series (Level 1-2)

Im wöchentlichen Wechsel mit der 120 Minuten Full Series! In dieser Klasse wirst Du im traditionellen Count durch die halbe erste Serie des Ashtanga Yoga geführt. Du kannst die Led Class wahlweise in der Basic- oder traditionellen Form ausführen. Übe in deiner Form, bleibe jedoch im angesagten Rhythmus von Atem und Bewegung! So kannst Du mit den anderen Yogis und Yoginis in einen gemeinsamen Rhythmus eintauchen. Erlebe eine geführte bewegte Meditation!

10:00 – 12:00 UHR
AYI® LED CLASS Full Primary Series (Level 1-2)

Im wöchentlichen Wechsel mit der 90 Minuten Half Series! In dieser Klasse wirst Du im traditionellen Count durch die ganze erste Serie des Ashtanga Yoga geführt. Du kannst die Led Class wahlweise in der Basic- oder traditionellen Form ausführen. Übe in deiner Form, bleibe jedoch im angesagten Rhythmus von Atem und Bewegung! So kannst Du mit den anderen Yogis und Yoginis in einen gemeinsamen Rhythmus eintauchen. Erlebe eine geführte bewegte Meditation!

SONNTAG

10:00 – 11:30 UHR
ATEM IN BEWEGUNG UND RUHE (ALLE LEVEL)

Frei atmen und durch richtiges Atmen die Gesundheit zu erhalten ist das Thema dieser Zeit. Im März stellen wir in unserem Sonntagskurs den Atem in den Mittelpunkt. In drei Kurseinheiten leiten Dich Kirsten und Sandra durch einen ausgewogenen Mix aus dynamischer und regenerativer Übungspraxis mit beruhigenden sowie anregenden Atemtechniken. Lerne wieder tief und vollständig sowie bewusst zu atmen – für mehr Gesundheit, Wohlsein, Fokus und innere Ruhe.

TARIFE

NEU BEI UNS?

1X TESTEN: EUR 10

14 TAGE TESTEN: EUR 20

Nur anwendbar bei Deinem 1. Besuch in unserem Studio.

KURSKARTEN

1ER/DROP IN: EUR 18

5ER: EUR 75

5ER ERM.: EUR 65*

10ER: EUR 140

10ER ERM.: EUR 125*

*Gültig für Schüler/Studenten (bis 27 J.) oder Rentner.

MITGLIEDSCHAFT

3 MONATE: EUR 80/70*

6 MONATE: EUR 70/60*

12 MONATE: EUR 60/50*

Alle Kurse – so oft Du willst! Preise pro Monat.
Mitgliedschaften müssen vor Ort abgeschlossen werden.

PRIVATUNTERRICHT/
Yogatherapie

60 MIN: EUR 80

10×60 MIN: EUR 700

Terminvereinbarungen
unter 02330-8918776

NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN

  • Svenja Wilke: 5-teilige Expert Class: Die Kunst der Berührung 12. April - 20. September 2024 (wenige Plätze)

    Teacher Training mit Zertifikat, auch einzeln buchbar. Lerne wie Du Deine Schüler*innen durch Deine Hände unterstützen kannst. Ein praxisorientierter Workshop, der Dir viel Sicherheit beim Adjustmenten vermittelt und Dir fundierte Techniken zeigt. Svenja zeigt Dir, wie Adjustments aus osteopathischer Sicht wirken sowie eine Auswahl an passenden osteopathische Techniken.

  • Amiena Zylla: Faszien Yoga Ausbildung Sa+So 14./15. September 2024 (noch 11 Plätze)

    Tauche gemeinsam mit Amiena Zylla in die Welt der Faszien ein. In dieser Ausbildung wirst du keine stupiden festen Übungsabläufe kennenlernen, sondern erfahren, wie du unter Beachtung verschiedener Stimulations- und Trainingstechniken, die Faszien auf dynamische und kreative Art und Weise zum „Lachen“ bringen kannst.

  • Dr. Ronald Steiner: Masterclass Happy Hips Fr 11. Oktober 2024 (Anmeldung geöffnet)

    Die sogenannten „Hüftöffner“, also Übungen, die die Hüfte mobilisieren und flexibler machen sollen, sind fast schon ein so fester Bestandteil der Yogapraxis wie die Sonnengrüße oder das Anfangs- und Endmantra. Auch bei den Teilnehmern rangiert der Wunsch „mehr Beweglichkeit in der Hüfte“ meist ganz oben, wenn man sie nach ihrer Motivation fragt Yoga neu zu beginnen oder regelmäßig zu üben.

  • Dr. Ronald Steiner: MTC Hüfte und Becken Sa+So 12./13. Oktober 2024 (Anmeldung geöffnet)

    Die anfangs komplex anmutende Anatomie und Bewegungsmöglichkeiten der Hüfte werden erarbeitet, sowie die Möglichkeiten mit der Hüfte aus anatomischer Sicht im Yoga zu arbeiten. Auch häufige Beschwerden im Hüftgelenk werden angesprochen.

  • Anna Trökes: Ruhe und Kraft - Durchatmen mit Yoga Sa+So 2./3. November 2024 (Anmeldung geöffnet)

    Die vielen Haltungen und Bewegungsabläufe des Hatha-Yoga sind unter anderem dafür entwickelt worden, dass wir in unserem Körper-Sein gleichermaßen Kraft und Gelöstheit erfahren können – dass er also sein Gleichgewicht zwischen sthira (stabil) und sukha (mühelos) findet. Das genau ist auch die Grundlage dafür, dass sich unser Atem ungehindert entfalten kann und wir immer wieder frei durchatmen können, um mit Prana – der Lebensenergie – in Kontakt zu bleiben.

Wochenpost abonnieren?

Erhalte immer montags den aktuellen Kursplan. Bleibe up to date mit unseren Veranstaltungen.