Yogability - Photo by Bjorn Wilke Photography

AUS- UND WEITERBILDUNGEN

Yogalehrer-Ausbildungen, Weiterbildungen, Intensivwochen mit
Svenja Wilke, Anna Trökes, Dr. Ronald Steiner,
Eberhard Bärr, Amiena Zylla, Stefanie Arend

Stefanie Arend • Yogability
  • Yin Yoga Ausbildung ab Juni 2019 in verschiedenen Modulen

    Mit Stefanie Arend
    Stefanie hatte das große Glück, Yin Yoga direkt von Paul und Suzee Grilley sowie Josh Summers und weiteren großartigen Lehrern erlernen zu dürfen. Der Inhalt von Stefanies Yin Yoga Ausbildungen basiert zu einem großen Teil auf diesen Lehren gepaart mit meinen eigenen Erfahrungen, die sie über die Jahre ihrer Yogapraxis und des Unterrichtens gemacht hat und frei von Dogmen weitergeben möchte. Sie gestalte die Ausbildungen möglichst individuell, da es ihr wichtig ist, auf die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer einzugehen. Die Yin-Yoga-Ausbildungsmodule können unabhängig voneinander gebucht werden. Die Ausbildungen sind von der Yoga Alliance anerkannt. Die Ausbildungsstunden können dort angerechnet werden.

  • Meditations-Leiter Weiterbildung mit Anna Trökes ab 7. Dezember 2019 an vier Wochenenden (Warteliste)

    Die Meditationsleiter-Ausbildung basiert auf den Erkenntnissen der Neurowissenschaften, der Mind-Body-Medizin, der Psycho-Neuro-Immunologie, der positiven Psychologie und der Neuro-Didaktik. Die ausgewählten Meditationsformen, die sowohl theoretisch wie praktisch vermittelt werden, basieren auf den Quellentexten der verschiedenen Yoga-Traditionen (Yoga-Sutra, Hatha-Yoga-Pradipika, Bhagavadgita) und der buddhistischen Yoga-Lehren. Ziel der Ausbildung ist es, die Teilnehmenden zu befähigen, einen Einführungskurs in die Yogameditation zu geben und ihre Teilnehmer dabei in jeder Hinsicht sachkundig und einfühlsam zu begleiten.

AYI® Advanced • Yogability
  • AYI® Advanced Yogalehrer/in ab 26. Januar 2020 in drei Intensiv-Wochen (Warteliste)

    Mit Svenja Wilke & Dr. Ronald Steiner – 500h AYA zertifiziert.
    Die Advanced Ausbildung ist die zweite Phase der AYInnovation® Yogalehrer-Ausbildung. Sie richtet sich exklusiv an AYI® Inspired Yogalehrer bzw. Yogalehrer mit einem erfolgreich abgeschlossenen AYI® Inspired Quereinstieg. Mit fundiertem Fachwissen begleitet Dich Svenja Wilke (AYI® Expert) über 1 Jahr auf Deinem persönlichen Yogaweg.

AYI Inspired Logo • Yogability
  • AYI® Inspired Ausbildung ab 8. August 2020 an acht Wochenenden (noch 9 Plätze)

    Mit Svenja Wilke, Dr. Ronald Steiner, Anna Trökes und Eberhard Bärr – 200h AYA zertifiziert.
    Diese Ausbildung richtet sich an Yogaübende, die ihre eigene Praxis weiter kultivieren und ihr Verständnis vertiefen wollen. Sie beleuchtet die traditionellen Hintergründe des Ashtanga Yoga, erklärt die philosophischen Konzepte und zeigt einen Weg, Ashtanga auf innovative und gesundheitsfördernde Weise zu unterrichten. Dabei ist es ganz egal, ob Du später unterrichten möchtest oder die Ausbildung machst, um tiefer und intensiver in die Welt des Yoga einzutauchen und dabei eine spannende Reise zu Deinem Selbst antrittst.Die einjährige Ausbildung basiert auf der von Dr. Ronald Steiner entwickelten Ashtanga Yoga Innovation (AYI) Methode.

  • Faszienyoga-Ausbildung mit Amiena Zylla 25. bis 27. September 2020 (Anmeldung geöffnet)

    Tauche gemeinsam mit Amiena Zylla, der Vorreiterin und Erfinderin des Faszien-Yoga und erfolgreiche Faszienautorin in die Welt der Faszien ein. In dieser Ausbildung wirst du erfahren, wie du unter Beachtung verschiedener Stimulations- und Trainingstechniken, die Faszien auf dynamische und kreative Art und Weise zum „Lachen“ bringen kannst. Lerne außerdem, wie die Faszienrolle richtig und sinnvoll eingesetzt werden soll, damit sie den optimalen Effekt erzeugt.

  • Meditations-Leiter Weiterbildung mit Anna Trökes ab 5. Dezember 2020 an vier Wochenenden (noch 6 Plätze)

    Die Meditationsleiter-Ausbildung basiert auf den Erkenntnissen der Neurowissenschaften, der Mind-Body-Medizin, der Psycho-Neuro-Immunologie, der positiven Psychologie und der Neuro-Didaktik. Die ausgewählten Meditationsformen, die sowohl theoretisch wie praktisch vermittelt werden, basieren auf den Quellentexten der verschiedenen Yoga-Traditionen (Yoga-Sutra, Hatha-Yoga-Pradipika, Bhagavadgita) und der buddhistischen Yoga-Lehren. Ziel der Ausbildung ist es, die Teilnehmenden zu befähigen, einen Einführungskurs in die Yogameditation zu geben und ihre Teilnehmer dabei in jeder Hinsicht sachkundig und einfühlsam zu begleiten.

Wochenpost abonnieren?

Erhalte immer montags den aktuellen Kursplan. Bleibe up to date mit unseren Veranstaltungen.