Yoga gegen Stress

Kurzworkshop mit Evelyn Anke

Sonntag, Oktober 2022 • 17-20 Uhr
Yogability Studio Quartier Ruhr Aue

Stress und die positiven Wirkungen des Yoga

Hin und wieder werden wir mit herausfordernden Situationen konfrontiert, die Unsicherheit und Anspannung in uns auslösen. Dauerhafte innere Spannungen können aber, wenn kein Stressmanagement erfolgt, zur Schädigung unserer Gesundheit führen. Welche Lösungen uns Yoga im Hinblick auf die Stressreduktion anbietet, ist Gegenstand des Workshops. Am Beginn steht eine entspannte Übungspraxis, die auch für Menschen mit leichten körperlichen Problemen geeignet ist. Nach einer Pause folgt ein kurzer Vortrag zum Thema, an den sich eine Auswahl von einfachen Yoga- und Atemübungen anschließt, die für den Stressabbau besonders geeignet sind. Den Abschluss bildet eine ausgedehnte Endentspannung. Zu dem Workshop gibt es ein Handout mit ausgewählten Übungen, um auch zuhause wirksam dem Stress begegnen zu können.

Der Workshop ist für alle Menschen geeignet. Leichte körperliche Einschränkungen sind kein Hinderungsgrund und Vorkenntnisse nicht erforderlich.

 

Evelyn Anke

Während eines Reha-Aufenthaltes 2008 ist Evelyn das erste Mal mit Yoga in Kontakt gekommen und war so fasziniert, dass sie anfing, regelmäßig Yoga-Kurse zu besuchen. Obwohl sie bis dahin eher ein „Bewegungsmuffel“ war, merkte sie schnell, dass ihr der Yoga guttat. Sie fand Freude an den Körper- und Atemübungen, weil sie sich dabei so wunderbar entspannen konnte. Bis zu dem Wunsch, eine Yoga-Ausbildung zu beginnen, war es nur noch ein kurzer Weg. Sie entschied sich für eine Ausbildung zur Yoga-Übungsleiterin im Vini-Yoga (nach Krishnamachrya), die sie 2014 abschloss. Auf der Suche nach einer Fortbildung entdeckte sie 2017 auf der Homepage von Yogability einen Workshop mit Anna Trökes, den sie schon sofort buchte. Sie war sehr gespannt und auch unsicher, welche Erfahrungen sie dort machen würde. Ihre Befürchtungen waren völlig unnötig, denn sie war begeistert! Das war genau der Yoga, den sie praktizieren und auch lehren wollte. Von da ab fieberte sie schon immer dem nächsten Workshop von Anna bei Yogability entgegen und besuchte sie alle. Ab 2018 konnte sie dann bei Anna die Lehrerausbildung im Yoga der Energie beginnen und 2021 als Yogalehrerin BDY/EYU abschließen. Sie unterrichtet seit 2014 einen sanften, den körperlichen Voraussetzungen der Teilnehmer*innen angepassten Yoga, der Übungen und Bewegungsfolgen beinhaltet, die in Verbindung mit dem Atem geübt werden. Die sanfte Körperarbeit zeichnet sich durch einfache, langsame und rhythmische Übungen aus, die lange ausgeführt werden. Diese Yogapraxis regt regenerative Prozesse im Körper an, harmonisiert den Atem und bewirkt mentale Entspannung.

Evelyn Anke • Yogability

Evelyn Anke

Ort

Der Kurzworkshop findet mit maximal 18 Teilnehmerinnen in unserem Studio in der Mühlenstraße statt.

Termin

So 23. Oktober 2022
Uhrzeit: 14-17 Uhr

Preis

EUR 39

    - - - - - - - - - - - - - - -

    A N M E L D E F O R M U L A R

    Jetzt verbindlich für den Workshop mit Evelyn am 23. Oktober 2022 anmelden.



    Ja, ich wünsche die Zusendung des Newsletters von Yogability, der Informationen über neue Kurse, Workshops, Reisen u.ä. von Yogability enthält. Ich bin daher mit der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten zu diesem Zweck durch Yogability einverstanden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit durch eine entsprechende E-Mail an info/at/yogability.de widerrufen kann.


    Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB's) gelesen und akzeptiere diese.


    Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB's)

    Bitte gebe noch die Zeichen ein:

    captcha

    Wochenpost abonnieren?

    Erhalte immer montags den aktuellen Kursplan. Bleibe up to date mit unseren Veranstaltungen.